Digitaler Buchclub

Kultur Vivante startet in Kürze einen digitalen deutsch-französischen Buchclub. Jeden Monat wird deutschen und französischen Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit gegeben, sich über ein bestimmtes Buch auszutauschen. Per Videokonferenz können sie sich von zu Hause mit anderen Gleichaltrigen darüber austauschen und ihre Eindrücke und Leseerfahrungen teilen. Moderiert wird das Gespräch im digitalen Buchclub von einem Mitglied des Kultur Vivante Literatur-Teams.

Das Ziel des Projekts ist es einen grenzüberschreitenden Austausch über Literatur zu ermöglichen und auf dessen Basis eine neu Möglichkeit des interkulturellen Dialogs zu schaffen

Interessierte können sich aus einer Auswahl an Terminen und Büchern etwas Passendes aussuchen  und sich direkt online anmelden. 

Während der Gespräche kann jeder auf der Sprache sprechen in der er/sie sich am wohlsten fühlt. Liveübertragene Sketchnotes und ein Dolmetscher unterstützen, wenn nötig, beim gegenseitigen Verständnis.  

Der Buchclub macht Sommerpause. Wir sind ab September wieder zurück

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen unter clubdelecture@kulturvivante.eu zur Verfügung.