Über uns

Der Verein Kultur vivante e.V. wurde Anfang 2019 von einer interdisziplinären Gruppe französischer und deutscher Studierender der Kultur- und Technikwissenschaften gegründet.

Unsere Zielsetzung ist es, die Verbindung zwischen dem Einzelnen und der Kultur zu fördern und Projekte zu schaffen, die Alle an unserem Ansatz Interessierten integrieren. Es ist  uns von Beginn an eine Freude Schülern, Studierenden oder anderen Interessierten die Möglichkeit zu bieten, an der Gestaltung unserer Inhalts- und Vermittlungsprojekte im deutsch-französischen Kontext mitzuwirken. 

Die digitale Technologie gibt uns die Möglichkeit, unabhängig von lokalen Gegebenheiten zusammen zu arbeiten um unsere Ziele zu erreichen. Die verschiedenen Nationalitäten und die sehr unterschiedlichen Fachkenntnisse unserer Mitglieder ermöglichen es uns, eine Vielzahl von Standpunkten zum selben Thema zusammenzubringen.

Durch diese Teamarbeit können die Studierenden eine Fülle von praktischen Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit, im Kulturmanagement und in der technischen Produktion sammeln. Darüber hinaus laden wir unsere Mitglieder regelmäßig zu Fachtagungen ein, damit sie ihre eigenen Netzwerke erweitern oder ihre eigenen Projektideen professionell umsetzen können.

Wir wollen den Kulturaustausch stärken und Menschen integrieren, die sich von nah und fern dafür interessieren. So erstellen wir beispielsweise interdisziplinäre, digitale, kulturelle Vermittlungsangebote in Deutsch und Französisch. Für uns ist „Kulturvermittlung der Schlüssel zur Aufgeschlossenheit“. Wir sehen daher die Kulturvermittlung als eine Chance, das Verständnis zwischen den Völkern zu stärken und ein geeintes Europa zu fördern. Wir wollen auch den Dialog zwischen den Völkern auf der Grundlage unserer kulturellen Werte unterstützen, mit dem Ziel, mehr Menschen anzuziehen und die deutsch-französische Freundschaft lebendig zu erhalten.

Glücklicherweise sind wir mit unseren Zielen und Vorstellungen nicht alleine. Wir kooperieren im Rahmen einer Medienpartnerschaft mit kulturellen und deutsch-französischen Institutionen wie den Insitut francais oder Goethe Instituten . Außerdem mit Ensembles wie dem Ensemble les lumières , Darüber hinaus sind wir im Rahmen unserer Vorhaben u.a. Mitglied der Initiative „Kultur öffnet Welten“ des Kompetenzverbund Kulturelle Integration und Wissenstransfer KIWIT , der Vereinigung deutsch-französischer Gesellschaften für Europa e.V. und Partner des Deutsch-französischen Jugendwerks.

Was könnte Kultur vivante e.V. für dich sein?